Projekte

Verkehrserziehung bei den 5ern

Neuer Schulweg, neue Gefahrenstellen - um die neuen 5er auch in dieser Hinsicht gut auf ihre neue Schule vorzubereiten, findet zu Beginn des Schuljahres die Verkehrserziehung durch die Polizei statt. Polizeihauptkommisar Satorius und Polizeioberkommisar Jenner sprechen mit allen fünften Klassen über das richtige Verhalten im Straßenverkehr - und beantworten dabei natürlich auch viele Fragen. (th)

Nach oben