Vorgezogene Weihnachtsbescherung

Mit großer Freude hat der Elternbeirat des Soltude-Gymnasiums in Person von Frau Weber und Frau Mohr die großzügige Laptopspende der Firma Instaffo GmbH durch Herrn Herbold in Empfang genommen. Die Laptops sollen es auch einkommensschwächeren Familien erlauben, im Falle eines Lockdowns mit Erfolg am Fernlernunterricht teilzunehmen. Wir bedanken uns im Namen der gesamten Schulgemeinschaft. (jan)

Zurück

Nach oben